Nachbetrachtung

Das Chorfest 2013 des Sängerkreises Weschnitztal-Überwald war ein großartiger Erfolg. Das neue Konzept hat "voll eingeschlagen" und über die Grenzen unseres Sängerkreises hinaus Beachtung gefunden.

Danke

Wir, der Vorstand des Sängerkreises, danken herzlichst allen, die zum Gelingen des Chorfestes beigetragen haben:

  • Den Chören, die mit ihren phantastischen Auftritten einen großen chor-musikalischen Bogen gespannt haben.
  • Den Dirigenten, ohne deren Engagement die Auftritte erst garnicht möglich geworden wären.
  • Dem Coferencier Thomas Michael, der suverän durch das Programm führte.
  • Der Gemeinde Wald-Michelbach für die Zurverfügungstellung der schönen Halle.
  • Den gastgebenden Vereinen GV Harmonie Ober-Schönmattenwag e.V. und der Kultur-u.Sportgemeinde Kreidach für ihre perfekte Organisation und Betreuung der Veranstaltungsgäste.
  • Dem Fotografen (und Sänger) Karl-Heinz Snoppek für die beeindruckende Bilddokumentation.
  • Allen anderen, die hier nicht namentlich genannt, aber keinesfalls gering geschätzt sind.

Bilddokumentation

Die Eindrücke der Veranstaltung haben wir in Form einer Bilddokumentation festgehalten (Aufnahmen: Karl-Heinz Snoppek).

Umfrage

Um ein Feedback zu erhalten, haben wir eine Online-Umfrage durchgeführt, deren Ergebnisse wir auf einer separaten Seite zusammengetragen haben. Diese geben uns wertvolle Hinweise und Hilfen für zukünftige Chorfeste. Nichts wäre so gut, dass es sich nicht noch verbessern ließe......

Ausführlicher Bericht

Unser Vorstandsmitglied und Pressereferent Norbert Wegener hat einen ausführlichen Bericht erstellt, den wir hier veröffentlichen.

Aktuelle Termine

der skr auf facebook

Besucher

Heute 10

Gestern 18

Woche 56

Monat 339

Insgesamt 76477

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.