Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Weihnachtskonzert des Sängerbundes Zotzenbach
Sonntag, 22. Dezember 2019, 17:00
Aufrufe : 146
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Norbert Wegener, Sängerbund Zotzenbach, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das traditionelle Weihnachtskonzert des Sängerbundes Zotzenbach hat in diesem Jahr,

am Sonntag, 4. Advent, 17 Uhr in der ev. Kirche in Zotzenbach,

zotzenbach weihnachtsmusik 2019einen besonderen Charakter.

An dem Konzert nimmt neben dem gastgebenden Chor des Sängerbundes Zotzenbach wieder der ev. Kirchenchor Zotzenbach Teil. Neben den beiden Chören wirken mit: Der Schulchor der Waldhufenschule Zotzenbach, am Klavier/an der Orgel Han Kyoung Park-Oelert, Dekanatskantorin und Dirigentin des Rimbacher Singkreises, die gemeinsam mit der Hornistin Elke Schmidt auftritt.

Die Besucher erwartet also ein sehr abwechslungsreiches Programm. Der Schulchor unter der Leitung der neuen Lehrerin Miriam Trautmann wird die Besucher wieder – wie in jedem Jahr – mit drei besonderen Liedern erfreuen, darunter „Der kleine Engel Paul“ und „Dicke rote Kerzen“. Frau Park-Oelert am Klavier/an der Orgel und die Hornistin Elke Schmidt werden Duette von Beethoven und Mozart Duette darbringen.

Der Sängerbund Zotzenbach freut sich ganz besonders, dass der ev. Kirchenchor Zotzenbach unter der Leitung von Susanne Kopf-Römer wieder mitwirkt. Der gemischte Chor und der Frauenchor singen jeweils zwei Lieder, und zwar je eines von zeitgenössischen englischen Komponisten(u.a. John Rutter) und „Vom Himmel hoch“ von J.H. Schein und Friedrich Spee. Den Sängerbund dirigiert zum ersten Mal an Weihnachten Andreas Oelert. Er hat mit den Sängerinnen und Sängern ein buntes Programm mit internationalen Weihnachtsliedern (aus Frankreich, England, den USA, Böhmen und Deutschland) einstudiert, die überwiegend in deutscher Sprache vorgetragen werden, darunter „Freue dich Welt“(Joy to the world) und das Weihnachtswiegenlied von John Rutter. Ein besonderes Erlebnis wird „Rudolf, the red-nosed reindeer“ (Rudolf, das Rentier mit der roten Nase) sein.

Weihnachtskonzert am Sonntag, 22. Dezember (4. Adventssontag), 17 Uhr, ev. Kirche Zotzenbach.
Eintritt 8 €, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre Eintritt frei.
Vorverkauf ab Donnerstag, 5. Dezember beim Frisörsalon Jäkle, Zotzenbach, Hauptstrasse und bei den Sängerinnen und Sängern,
Karten sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Ort ev. Kirche Rimbach-Zotzenbach

der skr auf facebook

Login

Besucher

Heute 53

Monat 2136

Insgesamt 32108

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.